• hd-ph
    • Beratung

      Sie haben Fragen zu den
      Seminaren oder benötigen
      Hilfe bei der Buchung?

      Rufen Sie uns an unter:

      +43 1 97000 100

  • newa
    • Newsletter

      Profitieren Sie von aktuellen Fachinformationen und relevanten Seminar-Angeboten!

      >> Newsletter anmelden

Bilanzen lesen und verstehen

Für das gewünschte Seminar stehen im Moment leider keine Termine für die nahe Zukunft aus. Sie können das Seminar aber gerne als Inhouse-Seminar anfragen.

oder das Seminar zur Merkliste hinzufügen

Mit umfassendem BWL-Wissen gezielt Entscheidungen treffen und wettbewerbsfähig bleiben!

Seminarbeschreibung

Betriebswirtschaftliches Grundverständnis und der sichere Umgang mit relevanten Kennzahlen ist im heutigen Berufsalltag unerlässlich. Kaum ein Unternehmensbereich lässt sich ohne ein Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge interpretieren oder steuern.

Erfahren Sie, wie Sie Sicherheit in der Zahlenwelt gewinnen und kompetenter Gesprächspartner auch bei kaufmännischen Entscheidungen werden können.

Geeignet für jeden Level an Vorbildung!

Lernen Sie anhand von Theorie-Einheiten und einer umfassenden Wirtschaftssimulation betriebswirtschaftliches Denken und die Interpretation von Unternehmenskennzahlen.

Erleben Sie in einem geschützten Simulationsumfeld, welchen Einfluss einzelne Entscheidungen auf Ihren Unternehmenserfolg haben. Erfahren Sie, welche Fehler Sie in der Realität vermeiden sollten.

Ihr Nutzen

  • Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnungen schnell und richtig analysieren und daraus die optimalen Maßnahmen und Handlungsmöglichkeiten ableiten.
  • Budgets, Planungen und Investitionsrechnungen  erstellen und laufend kontrollieren und anpassen.
  • Kennzahlen aus Produktion, Personal, Marketing, Beschaffung und Controlling erstellen, verstehen und Abhängigkeiten erkennen.

Zielgruppe

  • Geschäftsführer
  • Abteilungsleiter
  • Techniker
  • Unternehmensjuristen
  • HR-Manager
  • Betriebsräte

Seminarinhalte

Grundlagen der Bilanzanalyse

  • Funktionsweise und Zielsetzungen
  • Relevanz von Gesetzen und sonstigen Normen
  • Bilanzanalytische Gestaltungsmöglichkeiten

Aufbau und Funktionsweise von Finanzberichten

  • Bilanz
  • GuV
  • Geldflussrechnung

Wichtige Kennzahlen im Einsatz

  • Analyse der finanziellen Stabilität
  • Analyse des Unternehmenserfolges
  • Sonstige Analysezwecke

Überblick über komplexere Analyseverfahren

  • Kennzahlensysteme
  • Rating- und Scoring-Modelle

Referenten

Baumüller
 Baumüller

Unternehmensberater

Wien und Tulln an der Donau

Tätigkeit

Mag. (FH) Josef Baumüller ist Unternehmensberater in Wien und Tulln an der Donau. Daneben fachlicher Mitarbeiter am Controller-Institut sowie Doktorand am Institut für BWL der Universität Wien. Er berät Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und Nonprofit-Organisationen hinsichtlich ihrer Geschäftsberichterstattung sowie Controlling-bezogener Fragestellungen. Er ist Autor zahlreicher Fachpublikationen und hält Lehraufträge an mehreren österreichischen Hochschulen zu den Themengebieten Rechnungswesen und Controlling.

DI Dr. Josef Drobits
 DI Dr. Josef Drobits

Chemiker, Gefahrgutexperte, Gerichtssachverständiger

AUVA-Landesstelle, Wien


josef.drobits@auva.at

Lebenslauf

Studium der technischen Chemie, Studienrichtung Verfahrenstechnik, Diplomabschluss, Doktoratsabschluss Dr. techn. Begleitendes Studium der Betriebswissenschaften.

Tätigkeit

Chemiker im Unfallverhütungsdienst der AUVA-Landesstelle Wien, Gefahrgutexperte der AUVA. Hauptberuflich tätig in der Arbeitsunfall- und Berufskrankheitenprävention durch Betriebsberatungen betreffend Lagerung von Chemikalien, Schadstoffmessungen und Evaluierungsunterstützung. Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Technisches Unfallwesen, Arbeitsschutz, Gefahrguttransportwesen und Lagerung und Transport von Gefahrgütern.

Ihre Ansprechpartnerin

Betriebswirtschaftliches Grundverständnis und der sichere Umgang mit relevanten Kennzahlen ist im heutigen Berufsalltag unerlässlich. Kaum ein Unternehmensbereich lässt sich ohne ein Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge interpretieren oder steuern.

Erfahren Sie, wie Sie Sicherheit in der Zahlenwelt gewinnen und kompetenter Gesprächspartner auch bei kaufmännischen Entscheidungen werden können.

Geeignet für jeden Level an Vorbildung!

Lernen Sie anhand von Theorie-Einheiten und einer umfassenden Wirtschaftssimulation betriebswirtschaftliches Denken und die Interpretation von Unternehmenskennzahlen.

Erleben Sie in einem geschützten Simulationsumfeld, welchen Einfluss einzelne Entscheidungen auf Ihren Unternehmenserfolg haben. Erfahren Sie, welche Fehler Sie in der Realität vermeiden sollten.

Weitere Informationen
Farbe der KategorieORANGE - Management-Unternehmen
OrtNein
DatumNein
Duration

9:00 - 17:00 Uhr

ReferentenMag. (FH) Josef Baumüller, DI Dr. Josef Drobits
KontaktpersonKontaktperson 1
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Bilanzen lesen und verstehen
Deine Bewertung
Seminare die sie auch interessieren könnten